Einfache Plätzchen - schnell gemacht!

Einfache Plätzchen - leicht gemacht

Für ganz einfache Pätzchen gibt es eine Faustregel:

  • 1 Teil Zucker
  • 2 Teile Butter
  • 3 Teile Mehl
  • 1 Ei
 

Zutaten

  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 300g Mehl
  • 1 Ei
  • Förmchen zum Ausstechen
  • (Puderzucker, Zitrone und Streusel zum Verzieren)

(Butter und Ei sollten vorher gekühlt sein.)

 
einfach backen

Zubereitung

  • Alle Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten.

Der Teig darf nicht zu warm werden, weil er sonst brüchig wird (und sich dann schlecht ausrollen lässt).

  • Wickeln Sie den Teig in Folie und stellen Sie ihn für eine halbe Stunde kühl.
 
Weihnachtskekse backen
  • Rollen Sie den Teig dann aus.
  • Tipp: Wenn der Teig zu klebrig ist, legen Sie einfach Backpapier zwischen Teig und Backrolle. Ziehen Sie die Folie, nachdem der Teig ausgerollt ist, wieder ab.
  • Stechen Sie dann verschiedene Formen aus.
 
Kekse backen
  • Backen Sie die Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad 10 bis 15 Min. lang.
 
  • Pressen Sie den Saft einer halben Zitrone aus.
  • Rühren Sie nach und nach Puderzucker ein, bis der Zuckerguss sämig wird.
 
Rezept für Weihnachtsgebäck
  • Streichen Sie die Plätzchen erst mit Zuckerguss ein.
  • Tauchen Sie sie dann in die Streusel.
 
Bewertung: 
Average: 4.4 (1169 votes)

Kommentare

Kann man den Teig auch länger als eine halbe Stunde im Kühlschrank lassen

Kann man das ohne Milch machen? kann ich mir nicht vorstellen

Ich frage mich, wie viele Plätzchen man mit dieser Zutatenmenge bekommt. Kann mir jemand helfen?

Hallo ich glaube 10-20

Ich habe 2 Bleche herausbekommen. Liebe Grüße Sanne

So leckere Plätzchen hab ich noch nie gegessen, danke fürs Rezept!

Ich bin 12 Jahre und komme von Ungarn, sie schmecken good und sind lecker zu essen. Nicht nur die Kinder, auch ich habe mit Oma Evgenoa die Plätzchen gemacht. Wo kann man in Ungarn Butter kaufen? Ich würde auch gern nach Deutschland kommen, aber meine Eltern sind arm. Sie sind genial

Hallo, kann ich dazu auch Margarine nehmen anstatt Butter???

Ich weiß nicht, ob sich der Teig dann so gut ausrollen lässt (?)

Kann das sein, dass die Plätzchen nach dem Backen noch weich sind?

Ja, die Plätzchen sind dann noch weich. Liebe Grüße Susi

Alle Zutaten in eine Schüssel. Und wie dann am besten verrühren ? Oder mit den Händen kneten ?

Mit den Händen verkneten, liebe Grüße + viel Erfolg mit den Plätzchen :)

Jo, Danke ! Teig ist im Kühlschrank. Ganz schön klebrige Angelegenheit. Hoffe, dass es klappt.

Ich habe sie heute mit meinen kindern gebacken. teig war kinderleicht herzustellen und die kekse schmecken sehr gut

Ich habe sie gerade gemacht, sie werden gerade gebacken.

Mein Teig hat leider so geklebt, weiß nicht an was es lag?

Arbeitsfläche, Nudelholz und auf den Teig etwas Mehl streuen, dann klebt es nicht.

Habe heute mit meiner Tochter die Plätzchen gemacht, der Teig ist super einfach, super schnell und auch super lecker. Vielen Dank!! Allen eine schöne Adventszeit

******************************* Sehr schnell und sehr lecker ******************************* Vielen Dank für das Rezept ! ;) *******************************

Hallo :) Ich möchte am Wochenende zum ersten Mal mit meiner Tochter Kekse backen- zum ersten Mal ohne die Oma. Daher meine Frage muss der Ofen auf Ober-und Unterhitze eingestellt werden? Und für wieviele Kekse ist das Rezept ca? Würde mich sehr über eure Tipps freuen. Schöne Weihnachtszeit allen zusammen :)

Ja Ober -und Unterhitze Mit der Zeit sollte man es selber abschätzen, haben unsere ca 20 Minuten bei 170° (2 Bleche) drin gelassen !

Hab die Plätzchen letztes Jahr gebacken und bin grad wieder dran, super einfach und dafür super lecker :) tolles Rezept und eigentlich Idiotensicher

Sie schmecken mega lecker

Die Plätzchen schmelzen...

Sehr lecker und einfach

Hat nicht geklappt, weil ich Wasser rein gemacht habe.

Gelingt sicher und sehr gut!

Das geht sehr gut und schnell!

Hallo zusammen, ich backe nächste Woche mit meiner Hummel Halloween- Kekse und probiere Ihr Rezept da zum ersten Mal, werde mich wieder melden sobald sie fertig sind. Als Ausstecher nehme ich einen Katzenausstecher mit Katzenbuckel, einen Geisterausstecher, einen Fledermausaustecher und einen Hexenausstecher inkl. Besen. Bitte wünscht mir Glück, dass sie gelingen, da sie für tschechische Kinder sind, wo wir Ende des Monats eingeladen sind zur Halloweenfeier durch das Tandemprojekt im KiGa meiner Hummel.

Ich bin 13 und meine Freundin ist 12, wir haben diese Plätzchen nachgebacken, ohne Eltern oder andere Erwachsene. Der Teig war leicht und das Ausstechen klappte auch ganz problemlos. Danke für das super Rezept.❤️

Einfach und absolut köstlich!

Ich habe zum ersten Mal gebacken und muss ehrlich sagen, dass das Rezept sehr einfach ist und das Ergebnis super gut schmeckt! Danke!

ich habe es noch nicht gegesssen, aber es sieht sehr sehr sehr lecker aus und ich werde es versuchen. Ich fange gleich damit an, ich sag euch bescheid, wenn ich es gemacht habe cool cool cool wünscht mir glück

Sehr lecker, danke

Sehr lecker und cool

es ist sehr,sehr lecker, muss man echt zugeben.

Kann man auch wenig butter hinzufügen, da ich nicht mehr sehr viel hab:)?

Also ich habe in 20 Min einen schönen Teig hinbekommen, 16 Rundplätzchen ausgestochen mit einem stinknormalen Longdrinkglas, mit Arbeitsfläche säubern. Anschließend das Backen. Hat echt Spaß gemacht und ist einfach nur weiter zu empfehlen. Anschließend werde ich die Kekse mit Schokolade glasieren. :D

Also ich packe da noch ein Vanille Zucker und Zitronen "haut" rein.

Hallo, ich habe heute auch gebacken. Mein Sohn hatte gestern keine Lust mehr beim Ausstechen, sodass wir heute Plätzchen mit den Fingern kreiert haben. Wir haben uns Minions und Kipferl gebastelt :-) und Kugeln geformt, die dann plattgedrückt :-) Hat Super-Spaß gemacht :-) Ach ja, ich habe 400g Mehl, 150g Butter 100g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 2 Eier genommen. Ist eine kleine Abwandlung des o.g. Rezepts, da das so meine Vorräte hergaben :-) Ist wunderbar geworden :-)

War das nicht zu wenig Butter?:) & wie viele Bleche waren es LG Frohe Weihnachten :)

Hallo, ihr Lieben, wieviele werden das dann ungefähr? mfg

Hallo! Bei mir sind es ungefähr 1 1/2 Bleche geworden.

Hi, weiß jemand, wie man eine Glasur macht? Ich habe das mit Zitrone versucht, funktioniert aber nicht. Habt ihr noch andere Ideen?

Mit Eigelb

Hast du ausreichend Puderzucker rein? Das braucht ne ganze Menge. Hat hier gut funktioniert.

Seiten