Nougatwürfel Rezept

Nougatwürfel – auf die ganz einfache Art!

Zutaten

für 12 bis 16 Nougatwürfel

200g schnittfeste Nougatcreme
Pralinenförmchen

zum Verzieren
bunte Streusel o. ä.
Kokosflocken
Nusskrokant
Pinienkerne

Zubereitungszeit: etwa 10 Min.

Backzeit: keine

Für diese Nougatwürfel brauchen Sie weder backen noch kochen. Sie benötigen nur schnittfeste Nougatcreme.

Mit buntem Gebäckschmuck belegt sehen die Pralinen einfach toll aus und eignen sich zum Verschenken (Sie sind allerdings sehr süß).

Pralinen selber machen
  • Schneiden Sie die schnittfeste Nougatcreme in 12 bis 16 (möglichst gleichgroße) Würfel.
    Tipp: Sie können sich mit dem Messer auch erst leichte Hilfslinien einritzen.

Konfekt selbermachen
  • Verteilen Sie die Nougatwürfel mit etwas Abstand zueinander.

Nougatwürfel
  • Verzieren Sie die Nougatwürfel mit unterschiedlichem Nuss- und Zuckerbelag.
  • Setzen Sie zum Schluss jede Praline in ein Förmchen.

Bewerte dieses Rezept!

Bewertung: 4.2 / 5. Anzahl: 240

Datenschutz zustimmen
Muss zugestimmt werden, um ein Kommentar zu hinterlassen.
54 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments
Kladde
4 Jahre zuvor

Cheating?
Ist das nicht cheaten, wenn man einfach das schnittfeste Zeugs kauft? Dann kann man das ja gleich so essen, da braucht man dann nix mehr „zuzubereiten“ oder?

nati
4 Jahre zuvor

cool
Das sieht sehr schön aus, ich habe es noch nicht probiert, aber ich hab das Gefühl, dass sie toll werden:-)

Sara Meyer-Braun
5 Jahre zuvor

Super
Sie sind wirklich sehr einfach zuzubereiten, die Nougatcreme findet man in Real, Aldi oder Schokolädchen.
Sie schmecken echt gut und sind auch eine lustige Idee.

mjam
5 Jahre zuvor

mjam
voll lecker, sehen gut aus und sind einfach cool!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bessiebaker
6 Jahre zuvor

Echt schön!
Ich finde es echt schön! Schmeckt sehr lecker, sieht schön aus und ist einfach ein super Weihnachtsgeschenk! Auch wenn es so simpel und einfach ist(-Muss doch nicht kompliziert sein, um schön auszusehen oder gut zu schmecken, oder!?) DIE Lösung für wenns mal schnell gehen muss!
Wer es nicht in den Läden findet: Man kann das doch bestimmt im Internet bestellen, wenn man es machen möchte :)Ich habe es bei Aldi gefunden:)
Bitte neue Rezepte reinstellen! :))

lucas
6 Jahre zuvor

cool
ich habe gesucht auf so vielen seiten und endlich gefunden

Häkelfee
7 Jahre zuvor

Sehr cool (ich liebe Nougat)
Das ist mal eine wirklich tolle Idee. Und ich verstehe die ganzen Meckerer nicht die sagen das wäre zu einfach oder langweilig. Ich finde es super, dass es auch mal simple Ideen schaffen, genau erklärt zu werden. Und manchmal braucht man eben ein einfaches Geschenk, dass selbsgemacht sein soll, und trotzdem schnell geht.
Danke für die gute Anleitung.

Gast
7 Jahre zuvor

Echt tolle Idee! Finde ich
Echt tolle Idee! Finde ich super!!!

Lilly
7 Jahre zuvor

super für Kinder geeignet
Hallo,
ich finde das Rezept für Kinder ganz toll.
In Anbetracht dessen, dass die Pralinenschachtel (die wir übrigens dieses Jahr an alle Verwandten verschenken werden) für Kinder als Bastelanregung gedacht ist, sind diese Pralinen super geeignet, damit die Kleinen das Geschenk auch ganz ohne Mamas Hilfe fertigstellen können (und das stolze Kindergesicht später ist dann eh unbezahlbar:-)).
Eine ganz tolle Idee!!!

… und die Backkönigin kann ja einfach Ihre Pralinen von Chefkoch machen;-)

Backkönigin
7 Jahre zuvor

Schachtel Top – Pralinen Flop
Die Idee mit der Pralinenschachtel finde ich super. Aber das Rezept ist irgendwie einfallslos.
Mein Tipp: Auf Chefkoch.de gibt es tolle Ideen für selbstgemachte Pralinen oder Trüffel, die auch nicht schwer sind, aber einfallsreicher als einfach Nougatcreme in Würfel zu schneiden.
Die Anleitung für die Schachtel ist aber gut gemacht.

Me
7 Jahre zuvor
Reply to  Backkönigin

Anleitung zu einer Schachtel? Wo??
Welche Anleitung für die Schachtel?? Sehe hier keine Anleitung für eine Schachtel…

Lenni
7 Jahre zuvor
Reply to  Me

Pralinenschachtel basteln
Hier ist die Anleitung:
http://www.basteln-gestalten.de/pralinenschachtel

Backprinzessin
7 Jahre zuvor
Reply to  Me

Pralinenschachtel
Wenn du im internet Bastel-Geschenkideen eingibst und auf Enter drückst, findest du diese Seite, da gehst du dann rauf, dann ist bei mir die Pralinenschachtel gezeigt worden…

super
5 Jahre zuvor
Reply to  Backprinzessin

Ostern
Ich weiß jetzt endlich was ich meinem Bruder zu Ostern schenke!

kitkat
7 Jahre zuvor
Reply to  Backkönigin

ich finde es gut
ICH FINDE ES ECHT SUPER.
ALSO ICH FINDE ES EIN BISCHEN FIEs AUF EINE SEITE FÜR PRALINEN UND SO EINEN TIPP FÜR EINE ANDERE SEITE ZU GEBEN.
DER JENIGE MUSS SICH ERSTMAL WAS BESSERES AUSDENKEN!
ABER EGAL. ICH FINDS COOL.
ES GEHT SCHNELL UND SCHMECKT BESTIMMT AUCH GUT. DAS IST DOCH AM WICHTIGSTEN. ABER EINE FRAGE, WO BITTE GIBT ES SCHNITTFESTE NUGATCREME???

gast
7 Jahre zuvor

das ist mir zu langweilig ich
das ist mir zu langweilig, ich such mir eine andere seite

Gast
7 Jahre zuvor

Meine Mama hat sich riesig
Meine Mama hat sich riesig gefreut als ich ihr so eine Schachtel mit Pralinen geschenkt habe !!!!!
Tolle Idee

Hannah
8 Jahre zuvor

Das gibt’s in der Schweiz gar
Das gibt’s in der Schweiz gar nicht zu kaufen, ich hab mich dumm und dämlich gesucht und sämtlichen Verkäufern erklärt, was ich überhaupt haben will. Hat nicht geklappt 😀 War allerdings französischsprachige Schweiz. Sonst musst du’s mal bei einer Patisserie/Konditor versuchen.
Man kann die Pralinen übrigens gut in Zartbitterschokolade tauchen, dann wird’s schön knackig und ein bisschen herber.

Gast
8 Jahre zuvor

gibts in der schweiz kein
gibts in der schweiz kein edeka, rewe,netto,penny,aldi,lidl oder ähnliches?

Gast
8 Jahre zuvor

voll cool und voll
voll cool und voll lecker!!!!!!!!
Mhhhhhhhh!!!!!!!

Scroll to Top